Spanisch-Arabischer Tanz - A2

Moderator: Maharet

Spanisch-Arabischer Tanz - A2

Beitragvon Maharet » Samstag 19. Dezember 2009, 17:08

Zum Themengebiet der Spanisch-Arabischen Tänze gehören unter anderem der historische Mowashahat, der Gitana Stil und Arabic-Flamenco. Die einzelnen Stile sind (abgesehen vom Mowashahat, der zu den Historischen Tänzen zu zählen ist) alle im Bereich Fusions angesiedelt. Sie beinhalten sowohl Elemente des Spanischen Tanzes (Mowashahat, Zambra, Sevillanas, Fandango, Flamenco etc) als auch des Orientalischen Tanzes mit seinen verschiedenen Stilrichtungen. Informationen zu den einzelnen Stilen können im Forum oder auf meiner Mainsite nachgelesen werden.

Eines der Stilelemente im Spanisch-Arabischen Tanzes ist der Umgang mit Fächer oder Tuch. Im Einzelfall wird das Tuch auch durch einen Schleier oder zwei kleinere Fingertücher ersetzt. Auch mit dem Rock wird gearbeitet und teilweise gibt es auch Anlehnungen an die Fußarbeit des Klassischen Flamenco. Die Bandbreite der Spanisch-Arabischen Tänze sind ziemlich weit gefächert, aus diesem Grund sollten die Teilnehmerinnen dieses Kurses über ein gewisses Basis-Repertoire zum Thema Orientalischer Tanz (oder eine der anderen Stilrichtungen) haben.

Neuer Kurs: Spanisch-Arabischer Tanz A2
für Anfänger mit Vorkenntnissen auf Level A1, sowie Wieder- und Quereinsteiger

Basis-Kurs offen für alle Interessierten mit Vorkenntnissen auf Level A1/A2. Auch stilfremde Tänzerinnen sind herzlich willkommen, wenn die nötigen Basis-Kenntnisse vorhanden sind. Es wird in diesem Kurs Basis-Technik mit geeigneten Kombinationen angeleitet, die diese Basis-Bewegungen dann auch in der Praxis anwenden. Die Grundbegriffe des Orientalischen Tanzes werden vorausgesetzt, in diesem Kurs werden stilspezifische Kenntnisse, Kombinationen und erste Arbeit mit Accessoires angeleitet.

Starttermin: 15. Februar 2010,
Folgetermine: 22. Februar 2010, 01. März 2010, 08. März 2010, 15. März 2010, 22. März 2010, 29. März 2010, 12. April 2010, 19. April 2010, 26. April 2010

Zeitschiene: Dieser Kurs findet jeden Montag von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr statt. An gesetzlichen Feiertagen und während der Projektwochen (sofern nicht anderweitig bestätigt) findet kein Unterricht statt.

Veranstaltungsort: Tanzstudio Halle

Kosten: kompletter Kurs 95,00 € / 90,00 € (ermäßigt), Teilnahme nach dem Flexi-Kurs-System© ist möglich, weitere Infos dazu gibt's auf der Website des Studios. Der Kurs geht über 10 Termine mit jeweils 90 Minuten Unterricht. Es wird darum gebeten pünktlich zum Unterricht zu erscheinen, Hüfttücher sind erlaubt, solange sie "klimperfrei" sind.

Anmeldung: Die Anmeldung kann online oder per Download des Formulars erfolgen. Das Formular kann per Post direkt ans Studio geschickt werden. Eine Anmeldebestätigung gibt's innerhalb von 3 Tage per e-Mail, bitte e-Mail Adresse immer mit angeben. Am besten ist jedoch die Anmeldung online, das geht auch am schnellsten. Direkt zur Online-Anmeldung geht's hier entlang.
Bild
Benutzeravatar
Maharet
Tanzmaus
Beiträge: 3860
Registriert: 11.2009
Wohnort: Halle (Saale)
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron