WinterTanzWoche Intensive 2010

Moderator: Maharet

WinterTanzWoche Intensive 2010

Beitragvon Maharet » Freitag 12. November 2010, 13:07

Bild
Bild
Bild
Bild


Weitere Infos:

Alle Workshops können als Einzeltermine, als Termin-Serien oder als gesamtes Projekt gebucht werden. Die jeweiligen Themen bauen im gleichen Stil zwar in gewissem Maß aufeinander auf, die vorherigen Termine müssen aber nicht zwangsläufig besucht werden, da jeweils an einem besonderen Thema gearbeitet wird. Teilnehmer des gesamten Projektes werden bei Anmeldung vorrangig behandelt, bei Ausbuchung werden Wartelisten geführt.

Das Thema Elements of Dance wird als komplettes Paket empfohlen, da hier ein komplettes Konzept angeleitet wird. Komplett-Anmeldungen werden bevorzugt behandelt! Auf jeder einzelnen Zeitschiene wird an einem zusammenhängenden Thema gearbeitet. Inhaltlich empfiehlt es sich, jeweils alle Termine beispielsweise von 14:00-15:30 Uhr zu buchen, wenn man sich für den Bereich Oriental Dance interessiert, gleiches gilt für die Zeitschiene 16:00-17:30 Uhr, die sich mit dem Thema Tribal Fusion Dance beschäftigt.

Ab 18:00 Uhr finden die Privatstunden statt, die vorab verbindlich gebucht werden müssen und in denen an individuellen Themen gearbeitet werden kann. Ihr habt noch ein paar Fragen? Einfach anmelden und hier posten...

Es wird ein Frühbucher-Rabatt für das gesamte Projekt gewährt, wenn die Anmeldung (Online-Anmeldung!) bis zum 20. November 2010 eingeht. Drop-In ist aufgrund des Planungsaufwandes nicht möglich. Anmeldungen nach dem 18. Dezember können aus organisatorischen Gründen nicht mehr angenommen werden! Die Teilnehmerzahlen sind für alle Angebote begrenzt, bei Ausbuchung wird eine Warteliste geführt.

Bei den Choreografien werden Teilnehmer der kompletten Workshop-Reihen eines Themas vorrangig angenommen, da die Inhalte sich in gewissem Maße aufeinander beziehen. Das heißt Einzeltermine sind nur möglich, wenn noch Plätze frei sind!

Für alle Workshops im Projekt gilt: Es wird darum gebeten pünktlich zum Unterricht zu erscheinen, Hüfttücher sind erlaubt, solange sie "klimperfrei" sind. Bitte bringt Euch auch ausreichend zu Trinken mit, Intensiv-Projekte sind sehr anstrengend. Schreibsachen können gerne mitgebracht werden, es wird in den Pausen ausreichend Gelegenheit zum Notieren der Inhalte sein. Außerdem solltet Ihr unbedingt an geeignetes Schuhwerk (Tanzschuhe oder Ballettschläppchen!) denken, da der Boden gefliest ist und somit etwas kühler sein kann!

Die Anmeldung muss in jedem Fall schriftlich erfolgen, telefonische oder mündliche Anmeldungen sind nicht gültig. Eine Anmeldebestätigung mit Rechnung (auf Wunsch, bitte im Textfeld angeben!) gibt's innerhalb einer Woche per e-Mail, bitte e-Mail Adresse deshalb immer mit angeben. Teilnahmebestätigungen werden auf Anfrage nach Beendigung des Projektes ausgestellt.
Direkt zur Anmeldung gehts hier entlang: Online-Anmeldung zur WTW Intensive 2010

Ich freue mich sehr, Euch wieder zu treffen :)
Viele liebe Grüße
Maharet
Bild
Benutzeravatar
Maharet
Tanzmaus
Beiträge: 3860
Registriert: 11.2009
Wohnort: Halle (Saale)
Geschlecht: weiblich

Re: WinterTanzWoche Intensive 2010

Beitragvon Admin » Freitag 17. Dezember 2010, 15:46

Das neue Anmelde-Formular für alle diejenigen, die mit dem alten Provider immer wieder Probleme hatten: Online-Anmeldung für die WTW 2010
Bild
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
Beiträge: 173
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron